Sanierung Altbauwohnung

Bautyp: Etagenwohnung
Standort: Berlin
Fertigstellung: 2006
LP: 1-8
BGF: 75 m2
Planung mit Peter Medau

Die Hinterhauswohnung stellt eine Wohnraumergänzung zu einer Vorderhauswohnung für eine 4-köpfige Familie dar.
Die Wohnung wurde bis auf die tragenden Wände entkernt.
Darin wurde ein neuer Grundriss mit einem Funktionskern entwickelt, der das Bad, Schrankräume und die Küche beinhaltet. Somit wurde eine maximale Ausnutzung des Wohnraums erreicht. Die Einbauten sind aus Holz gefertigt und in den Farbtönen Rot und Schwarz gehalten. Der alte Holzbohlenfußboden wurde erhalten, ausgebessert und aufgearbeitet. Dadurch behält die Wohnung ihren warmen, wohnlichen Charme.

Fotograf: Göke Falke Architekten

Menü